Mittwoch, 30. September 2015

#Lesetagebuch #8

Liebe Leseeulen,

ich bin fasziniert von Percy Jackson! Ich liebe die griechische Mythologie und habe Band 1 verschlungne! Ich habe Sonntag noch bis späat abends gelesen, da ich das Ende nicht bis zum nächsten Tag hinauszögern wollte!!!
Montag habe ich direkt mit Ban 2 begonnen und bin immer noch gefesselt *_*

Was mich auch sehr gereut hat, ich habe es glaube ich schon im letzten #Lesetagebuch erwähnt ist die Tatsache das die Namen meiner Ratten, die nach Athene, Demter und Artemis benannt sind in Band 1 sehr häufig erwähnt wurden :)
Ich frage mich ernsthaft, wieso ich nicht schon früher auf die Reihe aufmerksam geworden bin..... Ich kann es gar nicht erwarten, zu erfahren wie es weitergeht *_*

Was lest ihr aktuell??

Eure Sina

Dienstag, 29. September 2015

~Buchvorstellung~ Die Ankunft (Cassia & Ky) von Ally Condie

[...] Ich steige ins Dunkel für dich. Wartest du in den Sternen auf mich? - Cassia an Ky, S. 341
Ich würde mich immer wieder in sie verlieben, wieder und wieder und immer wieder. - Ky, S. 573
 *~* Inofs *~*
  • Taschenbuch:   608 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 1 (27. November 2014)
  • Autor/in: Ally Condie
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 9,99€
  • ISBN: 3596195926
 
 
*~* Kurzbeschreibung *~* 

Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
Deine Liebe.

Montag, 28. September 2015

~Buchvorstellung~ Die Flucht (Cassia & Ky) von Ally Condie

❤ Wie seltsam, dass sich Abwesenheit wie Anwesenheit anfühlen kann. Er fehlt mir so sehr, dass ich dieses Gefühl vermissen würde, wenn es nicht mehr da wäre. S. 17
 *~* Inofs *~*
  • Taschenbuch:   464 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 2 (20. Januar 2014)
  • Autor/in: Ally Condie
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 9,99€
  • ISBN: 3596194989

*~* Kurzbeschreibung *~* 

Wenn das System dich zwingt zu fliehen, kann deine Liebe überleben?

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der alles in deinem Leben geregelt wird – sogar, wen du lieben musst.
Aber du liebst den Falschen: Jemanden, den das System töten will.

Wie weit würdest du gehen, um sein Leben zu retten?
Würdest du für deine Liebe sterben?

Sonntag, 27. September 2015

~Buchvorstellung~ Die Auswahl (Cassia & Ky) von Ally Condie


❤ Aber hätte auch Xander Verständnis? Wenn er von Ky und mir wüsste und von den Worten, die wir auf dem Hügel austauschen?
 *~* Inofs *~* 
 
Taschenbuch:  464 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 4 (18. Dezember 2012)
Autor/in: Ally Condie
Sprache: Deutsch
Preis: 9,99€
ISBN: 3596188350


Kaufen?: *HIER*

*~* Kurzbeschreibung *~*

 Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben. Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?

Samstag, 26. September 2015

Samstagsfrage #4

Liebe Leseeulen,

ab heute poste ich jeden Samstag eine Frage auf die Ihr antworten könnt. Ich werde sich hier stellen und auf meiner Facebookseite (Welt der Leseeulen - Facebook). Ihr habt dann immer eine Woche Zeit um diese zu beantworten, denn dann kommt die nächste ;)

Kommen wir zu meiner Frage:

Welches Buchgenre lest Ihr am liebsten und was mögt/fasziniert euch daran am meisten?

Eure Sina :-*

Freitag, 25. September 2015

~Buchvorstellung~ Tagebuch eines Vampirs - Im Licht der Ewigkeit von Lisa J. Smith

*~* Infos *~*

Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: cbt; 15. Juni 2015
Autor/in: Lisa J. Smith
Sprache: Deutsch
Preis: 9,99€
ISBN:  3570380564
Kaufen: *HIER*

 
*~* Worum es geht *~*
 
Die Rache an Stefanos Mörder hat einen hohen Preis: Elenas Tod. Doch die Himmlischen Wächter geben ihr eine letzte Chance: Wenn es Elena gelingt, Fell’s Church vor der tödlichen Spirale aus Liebe, Leidenschaft und Zerstörung zu bewahren, die ihre Beziehung zu den Salvatore-Brüdern einst in Gang setzte, darf sie weiterleben. Doch das heißt für Elena nicht nur, in die Zeit ihres letzten Highschool-Jahres zurück zu reisen, sondern auch, Stefano und Damon zu entsagen! Ist Elena bereit für die Vergangenheit – und eine Zukunft ohne ihre große Liebe?
 

Mittwoch, 23. September 2015

#Lesetagebuch #7

 Liebe Leseeulen,

am Sonntag habe ich Breathe - Flucht nach Sequoia beendet und habe mir direkt das nächste Buch geschnappt :D

Meine lieber Bruder hat mir Band 1 & 5 der Reihe Percy Jackson gekauft, für wenig Geld. Sie sind gebraucht, sehen dafür aber noch richtig gut aus!
Diese habe ich Samstag noch bekommen also bin ich natürlich los und habe mir Band 2,3 und 4 gekauft.... Als Belohnung..... mir fällt bloß der Grund nicht mehr ein... O.o

Spaß bei Seite, ich finde die griechische Mythologie wahnsinnig spannend und interessant, also fing ich noch Sonntag mit Precy Jackson - Diebe im Olymp an. Ich habe jetzt fast 200 Seiten gelesen und kann gar nicht mehr aufhören.
Was mir besonders gefällt? Es werden doch tatsächlich die Namen meiner Ratten erwähnt :D
Jedes mal wenn das der Fall ist, fange ich an vor Freude zu quietschen :D

Wie dem auch sei, *freu*, ich bin am überlegen alle Bände in einem durchzulesen und zu rezensieren. Drückt mir die Daumen, denn meistens brauche ich eine Buch dazwischen :D

Ich halte euch auf dem laufenden :)

Eure Sina :-*

Dienstag, 22. September 2015

~Buchvorstellung~ Sag nie Ihren Namen von James Dawson

Bloody Mary ... Bloody Mary ... Bloody Mary ...

*~* Infos *~*

Taschenbuch: 336 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag; 2. Juli 2015
Autor/in: Sarah Crossan
Sprache: Deutsch
Preis: 12,99€
ISBN: 3551314195

Kaufen: *HIER*

*~* Worum es geht *~*
 
Nach diesem Buch ist jeder Blick in den Spiegel ein Wagnis auf eigene Gefahr!!! --- Als Bobbie und ihre beste Freundin Naya an Halloween den legendären Geist Bloody Mary beschwören sollen, glaubt niemand, dass wirklich etwas passieren wird. Also vollziehen sie das Ritual: Fünf Mal sagen sie Marys Namen vor einem mit Kerzen erleuchteten Spiegel … Doch etwas wird in dieser Nacht aus dem Jenseits gerufen. Etwas Dunkles, Grauenvolles. Sie ist ein böser Hauch. Sie lauert in Alpträumen. Sie versteckt sich in den Schatten des Zimmers. Sie wartet in jedem Spiegel. Sie ist überall. Und sie plant ihre Rache.

Montag, 21. September 2015

*Rezension* Maddie - Immer das Ziel im Blick von Katie Kacvinsky

Autor/in: Katie Kacvinsky
Titel: Maddie - Immer das Ziel im Blick
Seitenzahl: 368
Erscheinungsjahr: 16. Juli 2015
Verlag: Bastei Lübbe (Boje)

*~* Worum es geht *~*
 
Nachdem Maddie das Detention Center überstanden hat, kehrt sie zurück nach Hause. Von hier aus möchte sie den finalen Kampf gegen die Digital School ausfechten. Während Justin viel durchs Land reist, schließt sich Jax neu der Gruppe an. Nicht nur sein Wissen ist für den Widerstand wertvoll; in brenzligen Situationen ist es mehrmals er, der Maddie hilft, nicht wieder in Gefangenschaft zu geraten. Eine Abstimmung über das System der Digital School steht an und die Gegner moblisieren alle Kräfte, um zu gewinnen. Doch können sie sich gegen die Übermacht der Befürworter durchsetzen? Ein spannender Abschluss der Trilogie, mit vielen überraschenden Wendungen

*~* Meine Meinung *~*  

Wie auch schon Band 1&2 habe ich auch den letzten Band dieser Trilogie verschlungen! Ich finde, dass hier ein sehr interessantes Thema aufgegriffen wird. Es geht darum, dass Menschen nicht mehr in der Lage sind mit anderen Menschen umzugehen wenn sie ihnen im realen Leben begegnen. Sie können nur noch virtuell Leben und sich austauschen, da jeglicher Kontakt zu anderen Menschen nur noch über einen Bildschirm stattfinden.

Maddie und ihre Freunde wollen dies nicht mehr mit ansehen und glauben sich am Ziel ihrere Arbeit. Doch immer wieder werden ihnen Steine in den Weg gelegt, die für den Leser so unvorbereitet treffen das sich durch das ganze Buch pure und fesselnde Spannung zieht! Maddie und ihre Freunde bekommen im letzten Teil ungeahnte unterstützung und versuchen weiterhin gegen die Digital School anzugehen. 

Wie es ausgeht und was noch passiert verrate ich nicht, aber dieses Buch ist mein Highlight des monats! Das Ende ict serh überraschen und wenn ich erhlich bin, musste ich mich damit erst anfreunden. Jedoch bin ich der Meinung, wenn etwas nicht mehr passt muss man Menschen die man liebt ziehen lassen und anderen eine Chance geben....


*~* Mein Fazit *~* 

Ich liebe diese Trilogi und würde sie immer und immer wieder lesen. Ich kann sie euch nur ans Herz legen, es ist nicht nur eine super Geschichte die voller Spannung erzählt wird sondern befasst sich auch mit einem Thema das sich immer mehr durchzusetzten versucht. Die Digitaleabhängigkeit ist nicht nur fürchterlich im Buch beschreiben sondern besteht wahrscheinlich jetzt schon in unserer Realität. Da sich einige unserer Mitmenschen ähnlich verhalten wie es die Autorin beschreibt....

Aber mal abgesehen davon, ist die Reihe wirklich großartig und ich lege sie euch einfach ans Herz!

Das Buch bekommt von mir:
5 von 5 Leseeulen

Sonntag, 20. September 2015

*Rezension* Ich werde immer da sein, wo du auch bist von Nina LaCour

Autor/in: Nina LaCour
Titel: Ich werde immer da sein, wo du auch bist
Seitenzahl: 320
Erscheinungsjahr: 3. März 2011
Verlag: FISCHER KJB
*~* Worum es geht *~*
Abschied und Neuanfang

Wenn sich deine beste Freundin das Leben nimmt und ihr Tagebuch unter deinem Buch versteckt ist, ist das Tagebuch nicht mehr Tabu. Dann liest du es, in der Hoffnung sie zu verstehen...
Verstörend, hoffnungsleer und voller Sehnsucht – ein Abschied in Skizzen und kurzen Briefen. Ein Abschied vom Leben. Du bleibst allein zurück, allein mit deiner Trauer und dem Unverständnis für die Entscheidung deiner Freundin. Doch du hättest sie nicht retten können. Und du kannst lernen, wieder nach vorn zu sehen. So wie Caitlin.
*~* Meine Meinung *~*  
Am Anfang war es schwer sich in die Geschichte zu finden, denn wir bekommen nicht direkt gesagt worum es geht und was geschehen ist. Dadurch das man immer nur kleine brocken erfährt, schafft die Autorin eine Spannung, die sich durch das ganze Buch zieht. 

Die Geschichte, die sich auf diesen Seiten befindet ist sehr tiefgründig. Leider zeigt sie auch, dass man manchen Menschen einfach nich helfen kann. Entweder weiß man nicht wie oder aber sie wollen keine Hilfe... 
Als Caitlin das Tagebuch ihrere Freundin findet und beginnt jeden Tag eine Seite zu lesen, bekommen wir einen Einblick in die Gedankenwelt ihrer besten Freundin... Man merkt, wie sehr Jugendliche auf unterschiedliche Gefühle reagieren. 

Die Geschichte ist bezaubern, genauso wie die Geschichte mit der Fotografie! Das Thema und das Buchcover hamonieren einfch perfekt und runden das ganze ab.

*~* Mein Fazit *~* 

Ich habe dieses Buch an nur einem Tag verschlungen, da ich diese Geschichte einfach sehr fesselnd fand und spannend fand. Es beinhaltet unterschiedliche Gefühle im bezug auf Freundschaft und Liebe.

Abgesehen davon wird hier ein sehr spezielles und  sensibles Thema aufgegriffen.

Das Buch bekommt von mir:
5 von 5 Leseeulen

Samstag, 19. September 2015

Samstagsfrage #3

Liebe Leseeulen,

ab heute poste ich jeden Samstag eine Frage auf die Ihr antworten könnt. Ich werde sich hier stellen und auf meiner Facebookseite (Welt der Leseeulen - Facebook). Ihr habt dann immer eine Woche Zeit um diese zu beantworten, denn dann kommt die nächste ;)

Kommen wir zu meiner ersten Frage:

Aus welchem Buch stammt euer Lieblingszitat und wie lautet es?

Eure Sina :-*

Freitag, 18. September 2015

*Rezension* Die letzten Tage der Rabbit Hayes von Anna McPartlin

Autor/in: Anna McPartlin
Titel: Die letzten Tage der Rabbit Hayes
Seitenzahl:464
Erscheinungsjahr: 20. März 2015
Verlag: rororo
 
 
 "Jetzt sind wir zwei allein Rabbit." Ah, da bist du Dad. "Nimm dir so viel Zeit, wie du brauchst Liebes. Keine Eile. Du machst einfach dein Ding. Hast du immer schon getan." Genau. Und zwar, weil du mir gezeigt hast, wie das geht.
 
*~* Worum es geht *~*
   
Erst wenn das Schlimmste eintritt, weißt du, wer dich liebt. 
 
Rabbit weiß, dass sie nur noch wenige Tage zu leben hat. Nur noch wenige Tage, um über die Flüche seiner Mutter zu lachen, die Hand ihres Vater zu halten (wenn er sie lässt). Und deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen. Um deinem Bruder den Weg zurück in die Familie zu bahnen. Nur wenige Tage, um Abschied zu nehmen von deiner Tochter, die noch nicht weiß, dass du nun gehen wirst ...
 
*~* Meine Meinung *~*  
 
Ich muss gestehen, dass ich wirklich Angst hatte das Buch zu lesen. 
Doch ich habe meine Angst einfach ignoriert und Angefangen zu lesen! Schon nach wenigen Seiten konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen, zwar verrät der Titel bereits das Ende, beschreibt jedoch nicht im geringsten das Leben von Rabbit und den Menschen die sie liebt. 

Ich habe selten ein Buch gelesen, das einem so unter die Haut fährt. Wir erleben die Welt um Rabbit aus mehreren Sichten, zum einen der Vergangenheit, dem was jetzt ist und aus der Sicht von den Menschen die sie am meisten lieben!

Mitzuerleben, wie Eltern, Freunde, Geschwister und Rabbits eigenes Kind einfach nur zu sehen können wie die letzten Tage von Rabbit nur so dahin raffen ist wirklich schrecklich. Wie muss es sich da erst anfühlt, wenn wir uns einmal wirklich in dieser Situation befinden?

Das Buch ist eine wahnsinnige Wucht an Gefühlen!
 
*~* Mein Fazit *~* 
 
Ich habe Rabbit und ihre gesamte Familie einfach ins Herz geschlossen!
Dieses Buch ist etwas ganz besonderes, es zeigt einfach das jeder Moment im Leben zählt egal an welchem Punkt man in seinem Leben steht! 

 
Das Buch bekommt von mir:
5 von 5 Leseeulen

Donnerstag, 17. September 2015

Die SUB-Abbau Aktion #WDL3

Liebe Leseeulen,

morgen beginnt ab 18 Uhr eine neue Runde von: Die SUB-Abbau Aktion #WDL.

Dieses mal bekommt ihr keine Aufgabe/Vorlage welches Buch ihr lesen soll, ihr dürft frei entscheiden.

Wie immer, könnt ihr hier auf meinem Blog mitmachen oder ihr folgt diesem Link: Folg mir ;)

Ich wünsche euch viel Spaß :)

Eure Sina

Fakten by Welt der Leseeulen #6


Mittwoch, 16. September 2015

*Rezension* Tagebuch eines Vampirs - Im Bann der Ewigkeit von Lisa J. Smith

 
Autor/in:Lisa J. Smith
Titel:Im Bann der Ewigleit (Band 12)
Seitenzahl:320
Erscheinungsjahr: 8. Dezember 2014
Verlag: cbt
 
 
*~* Worum es geht *~*
 
Nach dem Tod von Stefano steht für Elena und Damon nur noch eines: Rache an Jack und seinen unnatürlichen Vampiren! Sie setzten gemeinsam mit ihren Freunden alles daran Jack zu finden und ihn zu töten. Doch noch vor dem eigentlichen Kampf scheint die Situation aussichtslos, denn Jacks Vampire scheinen unbesiegbar....
Entschlossen stürzt Elena sich in einen atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit, denn dieser Kampf entscheidet nicht nur über ihr eigenes Schicksal, sondern über das der ganzen Welt …
 
*~* Meine Meinung *~*  
 
Wie schon den letzten Band, der mich wirklich nerven gekostet hat habe ich auch diesen verschlungen! Ich konnt es einfach nicht aus der Hand legen, denn auch ich bin für die Rache! 
Doch der Kampf scheint aussichtslos, den Jacks Vympire lassen sich nicht auf die übliche Art und Weise umbringen wie z.B. Stefano.... 
 
Wirkliche Spannung gibt es nicht, doch wer Band 11 gelesen hat will wissen ob die Rache aufgeht oder nicht! Denn durch den Tod von Stefano fehlt etwas, dass man bereits im letzten Buch gemerkt hat und hier noch deutlicher wird!
 
Das Ende war nicht hervor zusehen, ich habe mit allem gerechnet doch nicht mit diesem Ende!!! Hätte es nicht ein anderes Buch gegeben das ich umbeidngt lesen wollte, hätte ich sofort Band 13 gelesen! 
 
*~* Mein Fazit *~* 
 
Wer die anderen Bände bereits gelesen hat, muss auch diesen hier lesen! Denn eines weiß ich, ohne Band 13 gelesen zu haben: Es wird noch sehr spannend!!!!!
 
Was mich allerdings frage ist, kommen noch weitere Fortsetzungen oder war es das nach Band 13??
 
Das Buch bekommt von mir:
5 von 5 Leseeulen

#Lesetagebuch #6

Liebe Leseeulen,

am Wochenende habe ich Maddie - Immer das Ziel im Blick beendet und somit auch diese Trilogie abgeschlossen... Das Ende war sehr überraschen, am Anfang wusste ich nicht o recht was ich davon halten soll und hätte es mir anders gewünscht. Doch jetzt finde ich das Ende gut, denn es endet nicht immer so wie man er gerne hätte!

Ich kann euch die Trilogie wirklich empfehlen, wenn ihr Lust habt kann ich die drei Bände gerne noch einmal vorstellen :)

Montag Abend habe ich mit Breathe - Flucht nach Sequia angefangen. Ich hatte den ersten Band als langweilig in Erinnerung, doch jetzt bin ich der Meinung das es nicht stimmt... Band 2 fesselt mich, obwohl ich noch nicht sonderlich viel gelesen habe. Mittlerweile fallen mir, nach 2 Jahren auch wieder dinge ein die in Band 1 passiert sind :D

Ich halte euch auf dem laufenden...

Eure Sina

Montag, 14. September 2015

*Rezension* Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt von E.L. James

 Meine Stimmung ist so grau wie das Wetter. Meine Tage reihen sich ohne großen Unterschied aneinander, ich sehne mich nach Abwechslung.


Autor/in: E.L. James
Titel: Grey
Seitenzahl: 634
Erscheinungsjahr: 21. August 2015
Verlag: Goldmann

*~* Worum es geht *~*

Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer – bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt. Ihre Gestalt, ihre perfekten Gliedmaßen und ihr weich fallendes braunes Haar stellen sein Leben auf den Kopf. Er versucht, sie zu vergessen und wird stattdessen von einem Sturm der Gefühle erfasst, den er nicht begreift und dem er nicht widerstehen kann. Anders als all die Frauen, die er bisher kannte, scheint die schüchterne, weltfremde Ana direkt in sein Innerstes zu blicken – vorbei an dem erfolgreichen Geschäftsmann, vorbei an Christians luxuriösem Lebensstil und mitten in sein zutiefst verletztes Herz. Kann Christian mit Ana an seiner Seite die Schrecken seiner Kindheit überwinden, die ihn noch immer jede Nacht verfolgen? Oder werden seine dunklen Begierden, sein Zwang zur Kontrolle und der Selbsthass, der seine Seele erfüllt, diese junge Frau vertreiben und damit die zerbrechliche Hoffnung auf Erlösung zerstören, die sie ihm bietet?

*~* Meine Meinung *~*


In "Grey" tauchen wir in die Gedankenwelt von Christian Grey ab. Ich habe dieses Buch regelrecht verschlungen! Mich haben schon die Bücher aus Anas Sicht mehr als gefesselt, da hinter all dem eine wirklich schöne und fesselnde Liebesgeschichte steht die mich einfach nicht losgelassen hat. 
Um so gespannter war ich auf die Gedanken von Christian! Er ist ein interessanter Chrakter, den man nur verstehen kann wenn man seine Gedanken und Gefühle preis gibt verstehen kann! 
Schonungslos haut er alles raus, was ihm gerade in den Sinn kommt. Was zum eine spannend ist und zum anderen ein 'Fremdschämen' in mir auf kommen lässt... Trotz allem habe ich es genoßen und sehr oft schmunzeln müssen über das was er denkt bzw. die Autorin von sich gegeben hat. 

Dieses Buch ist trotz der gleichen Geschichte ganz anders als Fifty Shades og Grey - Geheimes Verlangen, dass liegt nur daran das wir endlich mitbekommen was in Christian vorgeht. Genau das ist der Punkt, der dieses Buch genaus spannend und leicht zu lesen macht! 

Schonungslos wird uns hier alles genau beschrieben... Fremdschämen ist also vorprogramiert. Ich kann es keinem übel nehmen, der sagt 'Das ist mir zu viel'. Dennnoch finde ich das Buch sehr gelungen... Denn die Entwicklung von Christian ist wirklich interessant und nur so kann man ihn auch wirklich versuchen zu verstehen... 

*~* Mein Fazit *~* 

Ich habe des Buch trotz Fremdschämen verschlungen, habe geschmunzelt und konnte mir ein gutes Bild von Christian Grey machen! Fest steht: Ich warte gespannt auf Band 2 aus seiner Sicht!!!

Das Buch bekommt von mir:
5 von 5 Leseeulen!!

Sonntag, 13. September 2015

*Rezension* Delirium (Amor Trilogie) von Lauren Oliver

Autor/in: Lauren Oliver
Titel: Delirium (Amor deliria nervose)
Seitenzahl: 409
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Carlsen

*~* Worum es geht *~*

Noch bevor die Menschen wussten, dass die Liebe eine tödliche Krankheit ist, strebten sie danach sich zu verlieben. 
In der heutigen Welt von Lena, ist Amor Deliria Nervosa bekannt als eine der schlimmsten Krankheiten die es gibt. Wissenschaftler haben ein Mittel dagegen gefunden. Kurz vor Lenas 18. Geburtstag, steht ein kleiner Eingriff bevor der sie heilen soll. Denn danach wird sie sich nie wieder verlieben. 
Doch sie lernt Alex kennen und kann nicht mehr glauben, dass Liebe etwas schlechtes sein soll.

*~* Meine Meinung *~*

In der Welt von Lena gibt es zwei Arten von Menschen, Invaliden (nicht geheilte) und Geheilte. Lenas heilung soll kurz vor ihrem 18. Geburtstag statt finden. Doch sie lernt Alex kennen und kann nicht mehr dem glauben was alle sagen: Die Liebe ist eine Krankheit!
Wer als geheilt gilt, kann sich nicht mehr an sein altes leben erinnern. Jeder kennt die Anzeichen, die die Erkrankung Amor Deliria Nervosa mitsichbringt und jeder der irgendwelche Anziechen zeigt wird zu einer Art 'Gehirnwäsche' gebracht um seine Vergangenheit zu löschen.

Die Idee, der Liebe nach der die meisten Menschen streben als Krankheit zu verpacken fand ich wirkilich spannend. Ich habe dieses Buch verschlugen, wenn ich mir auch noch mehr Spannung am Anfang gewünscht hätte konnt mich die Autorin wirklich in ihren Bann ziehen. Der Schluss war extrem packend und fesselte mich bis zur letzten Zeile!

*~* Mein Fazit *~*

Amor Deliria Nervosa ist ein Krankheit, der man leicht verfallen kann. Jedoch sollte sie nicht ausgelöscht werden! 
Das Buch ist  voller unterschiedlicher Gefühle und zwischen Zeitlich voller Spannung. Die Autorin schafft es einen in ihren Bann zu ziehen und so verschlingt man die 409 Seiten sehr schnell!
Die Protagonisten wachsen einem sehr schnell ans Herz und mann kann gar nicht anders, als mit ihnen zu fiebern.

Das Buch bekommt von mir: 
5 von 5 Leseeulen!

Samstag, 12. September 2015

Samstagsfrage #2

Liebe Leseeulen,

ab jetzt poste ich jeden Samstag eine Frage auf die Ihr antworten könnt. Ich werde sich hier stellen und auf meiner Facebookseite (Welt der Leseeulen - Facebook). Ihr habt dann immer eine Woche Zeit um diese zu beantworten, denn dann kommt die nächste ;)

Kommen wir zu meiner Frage:

Welches Buch könntest du immer wieder lesen?

Eure Sina :-*

Freitag, 11. September 2015

~Buchvorstellung~ Breathe - Flucht nach Sequoia von Sarah Crossan

❤ATME, SOLANGE DU NOCH KANNST!

*~* Infos *~*

Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; 1. November 2013
Autor/in: Sarah Crossan
Sprache: Deutsch
Preis: 9,95€
ISBN: 978-3423716420

Kaufen: *HIER*

*~* Worum es geht *~*


Eine Welt ohne Sauerstoff. Unter einer Glaskuppel führt die Organisation BREATHE ein diktatorisches Regiem. Quinn hat seine Seite gewechselt und ist zu den Rebellen übergelufen. Die kämpfen in Sequoia für eine völlig neue Welt - und dabei ist ihnen jedes Mittel recht. Als Quinn erkennt, was die Rebellen wirklich vorhaben, weiß er: Seine große Liebe Bea schwebt in höchster Gefahr...


~Buchvorstellung~ Breathe - Gefangen unter Glas von Sarah Crossan

❤ Eine Welt ohne Sauerstoff.
Alles scheint tot.
Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenig Überlebende.

*~* Infos *~*

Hardcover: 431 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; 1. März 2013
Autor/in: Sarah Crossan
Sprache: Deutsch
Preis: 16,95€
ISBN: 978-3423760690

Kaufen: *HIER*

*~* Worum es geht *~*

Alina 
hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die Allmacht von >Breathe< kämpfen, und wurde nie gefasst. Bis jetzt...

Quinn
will als Sohn eines ranghohen >Breathe<-Direktors eigentlich nur einen harmlosen Ausflug in Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft.

Bea
Tochter eines Zweitklassenbürgers, wollte den Trip raus aus der Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht Alina auf... 

Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles. Unversehens werden sie zu Gejagten...


Donnerstag, 10. September 2015

Die SUB-Abbau Aktion #WDL2

Liebe Leseeulen,

am Freitag,  den 11.09.15 findet zum zweiten mal Die SUB-Abbau Aktion #WDL statt. Beginn ist dieses mal 21 Uhr. Ich freue mich über jeden der mitmachen möchte. Dies dürft ihr sehr gerne unter diesem Beitrag oder aber auf folgender Seite: Die SUB-Abbau Aktion #Wdl2 Facebook...

Diese mal gibt es eine kleine Vorgabe/Aufgabe...: lest euer aktuelles Buch oder aber eines einer Reihe/Trilogie

Die Vorgabe/Aufgabe dient lediglich dazu, euch die Entscheidung etwas zu erleichtern und dazu euren SUB-Leichen eine Chance zu geben endlich gelesen zu werden :)

 Ich hoffe,  dass ihr ganz viel Spaß haben werdet!

Eure Sina :-*

Fakten by Welt der Leseeulen #5


Mittwoch, 9. September 2015

#Lesetagebuch #5

Liebe Leseeulen,

ihr könnt es euch mit Sicherheit denken, es ist ja auch kein großes Geheimnis. ich habe Band 12 der Reihe Tagebuch eines Vampirs beendet. Da ich Band 13 durch meinen Geburtstag auch schon auf meinem SUB liegen habe weiß ich bereits was die Fortsetzung enthält.... Ich bin sehr gespannt, denn ich kann mir wirklich nicht vorstellen wie sich Elena entscheiden wird :/

Allerdings lese ich jetzt Maddie - Immer das Ziel im Blick. Dies ist der letzte Teil und da ich die ersten Bände regelrecht verschlungen habe habe ich mich entschieden Band drei und damit den Abschluss der Trilogie zu lesen... Weit bin ich jedoch nicht gekommen, da mein Wochenende ganz anders lief als geplant -.-
Nächste Woche kann ich euch mit Sicherheit mehr sagen :)

Eure Sina

Sonntag, 6. September 2015

~Buchvorstellung~ Maddie - Immer das Ziel im Blick von Katie Kacvinsky

"Das Leben bestand aus Überraschungen. Umwege gaben uns eine neue Richtung. Pläne waren dagegen machtlos." Seite 171
 *~*Inofs*~*
  • Hardcover:  368 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Boje); Auflage: 1 (16. Juli 2015)
  • Autor/in: Katie Kacvinsky
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 15,99€
  • ISBN-10: 3414824337
  • ISBN-13: 978-33414824332


*~* Kurzbeschreibung *~*

Band 3 der Trilogie rund um Maddie Freeman. Nachdem Maddie das Detention Center überstanden hat, kehrt sie zurück nach Hause. Von hier aus möchte sie den finalen Kampf gegen die Digital School ausfechten. Während Justin viel durchs Land reist, schließt sich Jax neu der Gruppe an. Nicht nur sein Wissen ist für den Widerstand wertvoll; in brenzligen Situationen ist es mehrmals er, der Maddie hilft, nicht wieder in Gefangenschaft zu geraten. Eine Abstimmung über das System der Digital School steht an und die Gegner moblisieren alle Kräfte, um zu gewinnen. Doch können sie sich gegen die Übermacht der Befürworter durchsetzen? Ein spannender Abschluss der Trilogie, mit vielen überraschenden Wendungen


Samstag, 5. September 2015

Samstagsfrage #1

Liebe Leseeulen,

ab heute poste ich jeden Samstag eine Frage auf die Ihr antworten könnt. Ich werde sich hier stellen und auf meiner Facebookseite (Welt der Leseeulen - Facebook). Ihr habt dann immer eine Woche Zeit um diese zu beantworten, denn dann kommt die nächste ;)

Kommen wir zu meiner ersten Frage: 

Welches Buch steht ganz oben, auf eurer Wunschliste und wieso?

Eure Sina :-*

Freitag, 4. September 2015

Die SUB-Abbau Aktion #WDL1

Liebe Leseeulen,


heute Abend um 20:30 Uhr startet auf meiner Facebookseite WDL Facebook "Die SUB-Abbau Aktin #WDL". 
Bei dieser Aktion geht es darum, dass ihr euch einfach Zeit nehmen soll euer aktuelles Buch oder aber ein SUB-Leiche zu lesen und von euerm SUB zu befreien ;)

Hier geht es zu der Veranstalltung Die SUB-Abbau Aktion #WDL1

Ich wünsche euch ganz viel Spaß und hoffe, das ihr heute Abend zeit findet an dieser Aktion teilzunehmen.

LG #LeseeuleSina

~Buchvorstellung~ Ewiglich - Die Liebe von Brodi Ashton


Ich hielt den Atem an und blinzelte ein paar Tränen weg. Hätte ich ein Herz gehabt, wären ihm Flügel gewachsen und es wäre mir aus der Brust und in den blauen Himmel hinaufgeflogen. – S. 201
 *~*Inofs*~*
  • Taschenbuch:  352 Seiten
  • Verlag: Oetinger Taschenbuch; Auflage: 1 (1. Juli 2015)
  • Autor/in: Brodi Ashton
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 9,99€
  • ISBN-10: 3841502768
  • ISBN-13: 978-3841502766

*~* Kurzbeschreibung *~*

Nikki hat einen hohen Preis gezahlt, um Jack zu retten: der Ewigliche Cole hat sich durch eine List ihres Herzens bemächtigt. Noch immer sieht er in ihr seine Persephone, die Herrscherin der Unterwelt. Während Nikki und Jack alles daran setzen, ihre Liebe zu retten, bereiten Cole und seine Freunde sich auf den Kampf um die Herrschaft des Ewigseits vor. Nikki erkent, dass sie nur eine Chance hat, die Ewiglichen zu vernichten: Sie muss Coles Persephone werden. 

Mittwoch, 2. September 2015

#Lesetagebuch #4

Liebe Leseeulen,

am Wochenedne habe iche Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt beendet. Am Sonntag habe ich am Kill the Sub Sunday von Shelly teilgenommen und 'Ich werde immer da sein, wo dauch bist' von Nina LaCour gelesen und beendet :)  Jeden Sonntag könnt ihr auf der Facebookseite von Shelly an der Aktion teilnehmen!

Gestern habe ich dann mit Band 12 (Im Bann der Ewigkeit - Tagebuch eines Vampirs) begonnen, Band 13 leigt bereits auf meinem SUB und ich frage ich mich ob diese Reihe je ein ende haben wird?! Ich mag die Bücher, so ist das nicht aber sie schein endlos... Liegt es vielleicht daran, dass sie als Serie auch noch läuft?

Ich bin auf jedenfall gespannt wie das Buch ist, ich finde es bis jetzt gut und deshalb werde ich jetzt weiter lesen :)

Eure Sina :-*

Dienstag, 1. September 2015

Monatsplanung September

Liebe Leseeulen,

auch im September erwarten Euch viele Rezensionen, Buchvorstellungen, Fakten by Welt der Leseeulen und das Lesetagebuch!
Außerdem gibt es ab Samstag, den 05.09.15 wöchentlich eine Samstagsfrage, die ihr hier und auf meiner Facebookseite stellen werde. Ihr freue mich über jeden der Antwortet oder diese dann auf seiner Seite bzw. seinem Bliog teilt :)

Rezensionen:

Delirium von Laura Oliver
Faunblut von Nina Balzon
DU.WIRST.VERGESSEN von Suzanne Young
Die letzten Tage der Rabbit Hayes von Anna McPartlin
Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
Ich werde immer da sein, wo du auch bist von Nina LaCure

Buchvorstellungen:

Ewiglich - Die Liebe von Brodi Ashton
Morgentau von Jennifer Wolf

Es wird allerdings noch einiges folgen, denn dies ist ein grober Überblick ;)

Eure Sina