Mittwoch, 10. August 2016

One Day in a Book #6

Liebe Leseeulen,


dies ist mein erster Beitrag zu [One Day in a Book]!  
Doch bevor es los geht ekläre ich euch kurz von wem die Aktion ist und worum es genau geht: 
Der [One Day in a Book] ist eine gemeinsame Aktion von Silences Bücherwelt, Life of Books, Nicole LostinBooks, MitternachtsSchatten und Anni-Chans Fantastic Books.
Es geht darum, dass wir alle doch den Traum haben, mal in Bücher zu reisen. Nicht für lange, sondern nur für einen Tag. Hier stellt ihr uns vor, in welches Buch ihr mal reisen möchtet und wieso.
(Links werden bei Izzy von MitternachtsSchatten gesammelt.)


Für meinem ersten [One Day in a Book] Beitrag habe ich mich für Selbstauslöser von Michael Lister entschieden. 


 ****
Remington James steht an einem Wendepunkt in seinem Leben. Sein Beruf füllt ihn nicht aus, und seine Ehe ist nicht mehr zu retten. Nach dem Tod seines Vaters kehrt er ins ländliche Florida zurück und entflammt bald für eine alte Leidenschaft: die Fotografie. Als er eines Nachmittags in die Wildnis aufbricht, um die Schnappschüsse seiner im Wald installierten Kamerafalle zu kontrollieren, erwartet ihn eine böse Überraschung. Schockiert stellt er fest, dass der selbstauslösende Apparat einen bestialischen Mord aufgenommen hat. Bevor er einen klaren Gedanken fassen kann, steht der Täter vor ihm. Es beginnt eine atemlose Hetzjagd, während der Remington nicht nur ums Überleben kämpft, sondern sein bisheriges Leben wie einen Film an sich vorbeiziehen sieht. Nur wenn er bis zum Morgengrauen durchhält, gibt es Hoffnung auf Rettung. Knapp und rhythmisch, mit rasanter Wortgewalt treibt Lister die Spannung voran und schafft eine Atmosphäre aus Angst und Beklemmung.

****

Ich habe mich für dieses Buch entschieden, da er Autor eine wirklich gute Atmosphäre erschaffen hat. Nicht nur durch die Umgebung sondern auch durch seinen Schreibstil, den ich wirklich sehr toll finde. Ich würde gerne die Atmosphäre in mich aufnehmen (klingt jetzt irgendwie komisch :D) und deshalb einen Tag dort verbringen.

****

Wollte ihr euren [One Day in a Book] mit mir in Selbstauslöser verbringen oder taucht ihr wo anders unter?
Liebe Grüße, 
Sina





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen